Aktuelle Nachrichten

RSS

Neuer G.I.B.-Bericht

Wege in die Berufsausbildung in Nordrhein-Westfalen

25.11.2013

In dem G.I.B.-Bericht werden die Wege der Schulabgänger/-innen nach der Verlassen der Sekundarstufe I sowie die Erfolge junger Menschen in den beruflichen Schulen betrachtet. Die Analyse basiert dabei auf den Daten der integrierten Ausbildungsberichterstattung und des kommunalen Bildungsmonitorings und wird nach Kommunen differenziert präsentiert.

Mehr…

Sonderbericht 2013

G.I.B. Arbeitsmarktreport 2013: Situation der Schwerbehinderten am Arbeitsmarkt

22.11.2013

In dem neuen G.I.B. Arbeitsmarktreport wird die Situation der Schwerbehinderten hinsichtlich ihrer Arbeitsmarktintegration analysiert. Der Bericht betrachtet Strukturen und Entwicklungen in den Bereichen demografische Rahmenbedingungen, berufliche Ausbildung, Erwerbsbeteiligung und Beschäftigung sowie Erwerbs- bzw. Arbeitslosigkeit.

Mehr…

Landesprogramm "Integration unternehmen!"

Neues Einstiegsseminar im Dezember

20.11.2013

Am 10.12.2013 findet das nächste Einstiegsseminar zur Gründung von Integrationsunternehmen und Integrationsabteilungen statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berufsbezogenes Deutsch – Deutsch am Arbeitsplatz

Einladung zur Fachveranstaltung im IQ Netzwerk NRW am 7.11.2013 in Düsseldorf

22.10.2013

Die Förderung berufsbezogener Deutschkenntnisse von Migrantinnen und Migranten, hat neben der Vermittlung von allgemeinsprachlichen Kenntnissen eine wichtige Bedeutung für die Verbesserung ihrer Arbeitsmarktchancen. Im Rahmen der IQ Fachveranstaltung stellen wir unterschiedliche berufsbezogene Sprachförderangebote in Kooperation mit Betrieben vor. Wir gehen u. a. der Frage nach, welche Anforderungen sollten die Angebote erfüllen. Bis zum 30.10.2013 können Sie sich hier für die Veranstaltung anmelden.

G.I.B. Arbeitsmarktreport 3. Quartal 2013

Wachstumsschwächen haben sich nicht verfestigt, Arbeitsmarkt bleibt weitgehend stabil

16.10.2013

Die in den vergangenen Quartalen zu Tage getretenen Wachstumsschwächen haben sich nicht weiter verfestigt. Trotz der üblichen Schwankungen bei den Auftragseingängen des Verarbeitenden Gewerbes in Nordrhein-Westfalen zeigt deren ansteigende Tendenz, dass die positiv gestimmten Erwartungen an den zukünftigen Konjunkturverlauf eine reale Grundlage haben.

Mehr…

Übergänge gestalten

G.I.B.-Lohnhallengespräch

01.10.2013

Anlässlich der Verabschiedung von Dr. Hermann Buschmeyer fand am 27. September 2013 ein Lohnhallengespräch zum Thema „Übergänge gestalten“ statt, an dem gut 100 Kolleginnen und Kollegen teilnahmen.

Mehr…

Seminar

Demografie AKTIV - Initiative für Unternehmen und Beschäftigte in NRW: Management-Instrument und Unternehmenssiegel

27.09.2013

Ziel des Seminars ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, auf der ersten Stufe das Bewusstsein für die Konsequenzen des demografischen Wandels und den erforderlichen Mentalitätswandel im Umgang mit den Beschäftigten zu schärfen. Hierzu werden Unternehmensberaterinnen und –beratern die Instrumente des Demographie Aktiv-Verfahrens und die Kriterien für die Vergabe des Siegels DEMOGRAFIE AKTIV vermittelt.

Mehr…

SGB II-Report - 1. Quartal 2013

Neue Ergebnisse zur Umsetzung des SGB II in NRW

24.09.2013

Der SGB II-Report stellt die Kennzahlenergebnisse zur Umsetzung des SGB II sowie die Rahmenbedingungen der Arbeit der Jobcenter in NRW transparent dar. Neben der Betrachtung der 53 Jobcenter erfolgt auch ein Vergleich von NRW mit den übrigen Bundesländern.

Mehr…

7. Auflage ist da!

Aktualisierter Nachdruck der Jobmappe NRW

20.09.2013

Der aktualisierte Nachdruck der Jobmappe NRW steht seit heute zur Verfügung. Alle Vorbestellungen werden wie angekündigt in der 39. KW 2013 ausgeführt.

Mehr…

Gemeinsame Strategien wirken besser als Einzelaktionen

Zwischenbilanz: Landesvorhaben verbessert Chancen für Jugendliche und Wirtschaft

13.09.2013

NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider zog zu Beginn des neuen Schul- und Ausbildungsjahres eine positive Zwischenbilanz zur Umsetzung des Landesvorhaben "Kein Abschluss ohne Anschluss" und appellierte an die Unternehmen, ausreichend Plätze für Praktika und Ausbildung bereitzustellen. Im Rheinisch-Bergischen Kreis gelingt die Umsetzung beispielhaft.

Mehr…

Die Methode der kreativen Arbeitssuche in der Bildungsberatung (F13/026)

19. bis 20.09.2013 in Dortmund - noch Plätze frei

03.09.2013

(Bildungs)Berater/-innen, die Menschen bei beruflichen Veränderungsprozessen und auch bei der Arbeitssuche begleiten, werden in dieser Fortbildung die Methode der kreativen Arbeitssuche kennenlernen und einige ihrer Elemente praktisch erproben.

Mehr…

Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung (F13/040)

Neuer Beginn im November 2013 - Noch Plätze frei

03.09.2013

Die Basisqualifizierung für in der Bildungsberatung Tätige des Regionalen Qualifizierungszentrums NRW startet ein zehntes Mal am 21. November 2013.

Mehr…

Mehr Angebote für Berufs- und Studienorientierung im nächsten Schuljahr

NRW profitiert stark vom Berufsorientierungsprogramm des Bundes

20.08.2013

Das BMBF unterstützt Nordrhein-Westfalen beim Ausbau des neuen Übergangssystems unter dem Motto „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“ mit mehr als 9,3 Millionen Euro. In 31 Kommunen können im kommenden Schuljahr 70.000 Schülerinnen und Schüler in NRW Angebote der Berufs- und Studienorientierung wie Potenzialanalysen und dreitägige Berufsfelderkundungen nutzen.

Mehr…

Internetportal informiert zum Landesvorhaben

www.keinabschlussohneanschluss.nrw.de

29.07.2013

Ein neues Internetportal informiert zum Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“. Eltern erhalten ebenso einen Überblick wie Schulen, Unternehmen und weitere beteiligte Akteure vor Ort.

Mehr…

Neue Arbeitshilfen und Arbeitsblätter

Digitale Austausch- und Ergänzungslieferung zur Jobmappe NRW

25.07.2013

Ab sofort stehen über das Internetportal der Jobmappe NRW neue Arbeitsblätter und eine Arbeitshilfe mit der digitale Austausch- und Ergänzungshilfe 2013 zur Verfügung. Mit diesem Dokument können Jobmappen NRW (Stand: August 2012) einfach auf den aktuellsten Stand gebracht werden.

Mehr…

3.Weg Ausbildung Behinderte Menschen Berufsrückkehr Bildungsschecks FlexStrat Gender Gründung KMU Innostrat Monitoring Potentialberatung RSF SGBII Transfer Werkstattjahr

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved