Sie sind hier: Home / Arbeitsbereiche / Jugend und Beruf / Jobmappe NRW / In Vorbereitung: Handreichung für Lehrkräfte

In Vorbereitung: Handreichung für Lehrkräfte

Jobmappe NRW: Auswertung der Erprobung an Berufskollegs

29.05.2013

Um zu erfahren, wie die Jobmappe NRW als Portfolioinstrument an Berufskollegs genutzt werden kann, wurde 2011 eine modellhafte Erprobung gestartet. Ein Qualitätszirkel hat nun die Erfahrungen der Modell-Berufskollegs ausgewertet und erarbeitet u.a. eine Handreichung für Lehrkräfte, die voraussichtlich im November 2013 erscheint. Ein Auszug dieser Handreichung steht vorab interessierten Berufskollegs als PDF zur Verfügung.

Der Fokus der Erprobung lag auf der Frage, wie mithilfe der Jobmappe NRW die lernortübergreifende Kommunikation zwischen Berufskollegs und Trägern bzw. Betrieben zur individuellen Förderung der Jugendlichen in KSoB-Klassen verbessert werden kann. Auf Wunsch vieler Berufskollegs wurde die Jobmappe auch in der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern aus Klassen des Berufsgrundschuljahres bzw. des Berufsorientierungsjahres erprobt.

Ein Ergebnis der Arbeit ist die Erarbeitung des G.I.B.-Arbeitspapiers 46 „Die Jobmappe NRW – Instrument zur individuellen Förderung in der Berufsvorbereitung am Berufskolleg. Umsetzungsempfehlungen für Lehrkräfte“, das voraussichtlich im November 2013 erscheinen wird. Diese Veröffentlichung verfolgt das Motto „Von Praktikern für Praktiker“ und soll den Weg einer systematischen Einführung der Jobmappe NRW an Berufskollegs ebnen.

Damit Erfahrungen und Empfehlungen aus der modellhaften Erprobung frühzeitig von interessierten Berufskollegs vor dem Start des Schuljahres 2013/14 genutzt werden können, steht vorab ein Auszug des Arbeitspapiers als PDF zur Verfügung. Diese Vorabveröffentlichung gibt den Arbeits- und Diskussionsstand von Mai 2013 wider.

Der Auszug des Arbeitspapiers 46 „Die Jobmappe NRW – Instrument zur individuellen Förderung in der Berufsvorbereitung am Berufskolleg. Umsetzungsempfehlungen für Lehrkräfte“ kann per Mail kostenfrei bestellt werden.

Nachrichten
20.09.2013
7. Auflage ist da!

Der aktualisierte Nachdruck der Jobmappe NRW steht seit heute zur Verfügung. Alle Vorbestellungen werden wie angekündigt in der 39. KW 2013 ausgeführt.

[mehr]
25.07.2013
Neue Arbeitshilfen und Arbeitsblätter

Ab sofort stehen über das Internetportal der Jobmappe NRW neue Arbeitsblätter und eine Arbeitshilfe mit der digitale Austausch- und Ergänzungshilfe 2013 zur Verfügung. Mit diesem Dokument können Jobmappen NRW (Stand: August 2012) einfach auf den aktuellsten Stand gebracht werden.

[mehr]
29.05.2013
In Vorbereitung: Handreichung für Lehrkräfte

Um zu erfahren, wie die Jobmappe NRW als Portfolioinstrument an Berufskollegs genutzt werden kann, wurde 2011 eine modellhafte Erprobung gestartet. Ein Qualitätszirkel hat nun die Erfahrungen der Modell-Berufskollegs ausgewertet und erarbeitet u.a. eine Handreichung für Lehrkräfte, die voraussichtlich im November 2013 erscheint. Ein Auszug dieser Handreichung steht vorab interessierten Berufskollegs als PDF zur Verfügung.

[mehr]
09.08.2012
Neue qualiboXX-Gruppe

Die passwortgeschützte Arbeitsplattform zur Jobmappe NRW ist umgezogen! Seit heute ist das Angebot zu finden bei www.qualiboxx.de, dem Fachportal für den Übergang Schule – Beruf.

[mehr]
09.07.2012
Arbeitshilfen zur Jobmappe NRW

Das Verzeichnis aller Arbeitshilfen zur Jobmappe NRW wurde aktualisiert. Alle Arbeitshilfen und aktuelle Informationen zu den Bestell- und Bezugsmöglichkeiten können über das Internetportal der Jobmappe NRW www.jobmappe.nrw.de (Rubrik: Service) aufgerufen werden.

Weitere Nachrichten…
 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved